Tagging-Archive: Stuttgart 21


Desaster mit Ansage

Vor mehr als 25 Jahren begann der Protest gegen die geplante Fehmarnbeltquerung. Seinerzeit war noch von einer Brücke die Rede. Seitdem sind die Kosten explodiert, sind die Verkehrsprognosen immer weiter nach unten revidiert worden, so dass jetzt ein wirtschaftliches Desaster droht, sind die massiven Gefahren für Ostsee und Umwelt immer deutlicher geworden, sind immer mehr […]

Protest1

Bildschirmfoto 2019-08-07 um 09.31.59

4 Milliarden Euro, die für wichtige deutsche Modernisierungsprojekte fehlen werden

Na, der Begriff “präzisiert” in der Headline ist echt lustig … Aus mal angenommenen 817 Millionen Euro sind bereits 4 Milliarden geworden. 4.000.000.000 laut Kalkulation des Bundesrechnungshofs! Allein für die verniedlichend “Hinterlandanbindung” genannte Lärmtrasse auf deutscher Seite hin zum geplanten Ostsee-Tunnel! 4 Milliarden für ein wirtschaftlich unsinniges Projekt, zu dem “unsere” Deutsche Bahn gezwungen wird! […]


Ein Tunnel aus Skandalen

Der Begriff “Hinterlandanbindung” soll verniedlichen, was da auf Orte wie Ahrensburg, Lübeck, Bad Schwartau, Ratekau, Großenbrode und Fehmarn wirklich zukommt: Eine Lärm-Bahntrasse hin zum drohenden Belttunnel. Dies allein ein Milliarden-Projekt. Teils durch eine der schönsten Urlaubsregionen Deutschlands. Aus einer “Infoveranstaltung” der Bahn wurden jetzt zwei besorgte Stadtvertreter geworfen. Der nächste Skandal: Obwohl der drohende Belttunnel […]

Beltretter_Skandaltunnel

Druck

YouGov-Befragung der BELTRETTER zeigt: Mehrheit gegen Mammutprojekt Belttunnel

Die Mehrheit der Menschen in Ostholstein lehnt das Mammutprojekt Fehmarnbelt-Tunnel inklusive der geplanten Güterbahn-Trasse zum Tunnel ab. 55 Prozent der Ostholsteiner würden den Belttunnel definitiv nicht bauen, wenn sie selbst und allein entscheiden dürften. Dies bedeutet: Etwa 89.000 ostholsteinische Wahlberechtigte sind gegen das Vorhaben. Unter den Frauen lehnen sogar 61 Prozent das Projekt ab. Das […]


Bürgerbeteiligung wohl am liebsten ohne Bürger

Es wurde versprochen, es besser zu machen als bei “Stuttgart 21″. Offenbar war das ein leeres Versprechen. 3.000 Einwendungen hat es gegen den Bau des Fehmarnbelt-Tunnels gegeben. Aber die Besprechung mit den Betroffenen soll nicht wie üblich vor Ort (also auf Fehmarn), sondern an mehreren Tagen hintereinander im fernen Kiel stattfinden. Die Betroffenen müssten also […]

BELTRETTER