Kategoriearchive: Aktuelles


Studie: Ostsee-Tunnel unnötig!

Eine neue Studie kommt zum Ergebnis, dass der drohende Fehmarnbelt-Tunnel nicht wirtschaftlich betrieben werden kann. Und das will was heißen! Denn die Kieler Landesregierung hat diese Studie in Auftrag gegeben. Die Landesregierung will ja Dänemark eigentlich willfährig dabei helfen, dieses vollkommen aus der Zeit gefallene GAU-Projekt durchzudrücken. Umso schwerwiegender ist das Ergebnis der Studie. Dazu […]

KreuzSundbrücke

Beltretter_Skandaltunnel

Ein Tunnel aus Skandalen

Der Begriff “Hinterlandanbindung” soll verniedlichen, was da auf Orte wie Ahrensburg, Lübeck, Bad Schwartau, Ratekau, Großenbrode und Fehmarn wirklich zukommt: Eine Lärm-Bahntrasse hin zum drohenden Belttunnel. Dies allein ein Milliarden-Projekt. Teils durch eine der schönsten Urlaubsregionen Deutschlands. Aus einer “Infoveranstaltung” der Bahn wurden jetzt zwei besorgte Stadtvertreter geworfen. Der nächste Skandal: Obwohl der drohende Belttunnel […]


Drohender Ostsee-Tunnel: Letzte Chance für Klagen

Wir werden immer wieder gefragt, wer eigentlich gegen den drohenden Ostsee-Tunnel (die größte Baustelle Nord-Europas – mitten in der Ostsee) klagen kann und sollte. Dazu diese Presseinfo: Geplanter Mega-Tunnel durch Ostsee: Bedrohung für Mensch und Natur Letzte Chance für Betroffene, Klage einzureichen Bis Anfang Mai kann geklagt werden Gegner sehen Ökosystem Ostsee in Gefahr und […]

Fehmarn_Construction

Bildschirmfoto 2019-04-05 um 08.35.55

Ostsee-Tunnel: Gegner werden “schikaniert”!

Vielerlei Organisationen und Gemeinden werden jetzt gegen den drohenden Milliarden Euro teuren und Umwelt wie Meer bedrohenden Ostsee-Tunnel klagen. Aber Landesregierung und Behörden machen es uns extra schwer. Der NDR berichtet jetzt darüber. Das gigantische Projekt soll anscheinend gegen alle berechtigten Widerstände durchgedrückt werden: “Man fühlt sich schikaniert. Das ist nach dem Motto: Wir hauen […]


Aussetzen aller Bauvorbereitungen zum gigantischen Ostsee-Tunnel!

Wir fordern das Aussetzen aller Bauvorbereitungen zum gigantischen Ostsee-Tunnel. Und dafür gibt’s einige gravierende Gründe. So hat das Europäische Gericht die bisherigen staatlichen Beihilfen seitens Dänemark für rechtswidrig erklärt, so dass jetzt die gesamte Finanzierung völlig ungeklärt ist. Zudem ist das Ergebnis einer Wirtschaftlichkeitsprüfung durch die dänische Reichsrevision offenbar deshalb nicht veröffentlicht worden, weil dieses […]

AERIAL_Fehmarn_ConstructionFinal_Reduktion