Offene Briefe an Ministerpräsident und Minister

Wir BELTRETTER haben jetzt einen offenen Brief an den schleswig-holsteinischen Ministerpräsidenten Günther, an den Kieler Wirtschafts- und Verkehrsminister Buchholz sowie an Schleswig-Holsteins Umweltminister Habeck geschrieben. Das Ziel: Die drei Politiker in Kiel für die Schönheit und Empfindlichkeit Ostholsteins, Fehmarns und der Ostsee zu sensibilisieren und zum Nachdenken über den drohenden Bau des Belttunnels sowie die […]

SONY DSC

Unknown-13

Derzeit am Puttgardener Fährbahnhof

Vor 20, 25 Jahren gabs vor Puttgarden auf Fehmarn noch regelmäßig Staus vor den Fähren und auch am Bahnhof war deutlich mehr los. Aber: Das war einmal. Die “Verkehre haben sich verlagert”, sagen Experten. Allerdings basieren die Planungen des Milliarden Euto teuren Absenktunnels durch den Belt auf eben solchen alten Eindrücken und Zahlen. Damals war […]


Tschüß, Rolf!

Rolf König hat wirklich Ahnung von Großprojekten gehabt. Schon von Berufswegen. Zudem hat er die Ostsee und den Blick aufs Meer geliebt. So hat er gelebt – in einem Haus am fehmarnschen Steilufer und mit Blick auf unsere wunderbare Ostsee. Aufgrund seiner Kenntnisse und der Liebe zur See hat er sich mit Herzblut gegen den […]

Rolf1

IMG_5367

Belttunnel-Plan prüfen, bevor es zu spät ist

  Der NABU Bundesverband fordert anlässlich der Koalitionsgespräche in Berlin endlich die Neubewertung des geplanten Fehmarnbelt-Tunnels. Wir fordern das auch. Dazu mehr: Angesichts der laufenden Sondierungsgespräche zwischen Union, Grünen und FDP fordert der NABU eine Neubewertung des umstrittenen Großvorhabens feste Fehmarnbeltquerung. Im Staatsvertrag zwischen Deutschland und Dänemark ist in Artikel 22 explizit festgelegt, die Lage […]


Aufrüttelnder dänischer Artikel: Die Tunnel-Nervosität breitet sich aus!

In Dänemark ist jetzt ein bemerkenswerter Artikel erschienen. Wer den liest, kann eigentlich nur der Überzeugung sein: Dieser gigantische Tunnel darf nie, niemals gebaut werden. Autor des Beitrags ist der anerkannte dänische Verkehrsexperte Knud Erik Andersen. Die deutsche Übersetzung folgt – mit freundlicher Erlaubnis – unten. Die Tunnel-Nervosität breitet sich aus Von Knud Erik Andersen […]

Bildschirmfoto 2017-10-16 um 09.39.43