Drohender Ostsee-Tunnel: Jetzt gehts ums Ganze!

Jetzt geht’s ums Ganze! Um den Schutz unserer Ostsee und gegen den monströsen 18 Kilometer langen Ostsee-Tunnel. Neben u.a. dem NABU, der Stadt Bad Schwartau, der Reederei Scandlines und dem Aktionsbündnis gegen eine feste Fehmarnbelt-Querung wird offenbar auch Fehmarn gegen das GAUprojekt klagen. In Kürze soll die deutsche Baugenehmigung ausgelegt werden. Dann beginnt die Klagefrist. […]

AERIAL_Fehmarn_ConstructionFinal_Reduktion

Unknown-10

Einsatz gegen das GAUprojekt. Jetzt den Ostsee-Tunnel verhindern!

Wir haben nur die eine Ostsee. Und sie ist empfindlich. Wir sollten sie und eine der schönsten Urlaubsregionen Deutschlands unbedingt schützen! Daher haben bereits fast 150.000 Menschen aus der Region und aus ganz Deutschland hier (https://www.change.org/p/hilf-mit-und-rette-unsere-ostsee) gegen den drohenden Ostsee-Tunnel unterschrieben. Trotz der Proteste, trotz der eklatanten Planungsmängel, trotz des fehlenden Bedarfs, trotz der Umweltrisiken […]


Belttunnel-Genehmigung droht – jetzt was tun!

Liebe Leser und Unterstützer von “Bewahrt Fehmarn!”, trotz aller Gegenargumente, trotz des drohenden immensen Umweltschadens, trotz mangelhafter Planung, trotz wankender Finanzierung, trotz der Unwirtschaftlichkeit dieses Dinosaurierprojekts will der Kieler Verkehrsminister Bernd Buchholz offenbar noch vor Weihnachteen die Belttunnel-Baugenehmigung erteilen lassen. Hat für ihn ja dann auch Vorteile: Die Sache geht wegen der Feiertage vermeintlich unter […]

NABU_Stoppt_den_Ostseetunnel

AERIAL_Fehmarn_ConstructionFinal_Reduktion

Belttunnel-Finanzierung: Wer profitiert wirklich?

In der Diskussion um den drohenden Belttunnel bemühen Tunnel-Lobbyisten und Politiker immer wieder Argumente wie ein “zusammenwachsendes Europa”, die „Schaffung einer Verbindung zwischen den Wirtschaftsräumen Kopenhagen und Hamburg“, eine “Zeit-Einsparung beim Güteraustausch zwischen Skandinavien und Deutschland bzw. den anderen Staaten Europas”. Diese vermeintlichen Argumente sind bezüglich dieses eigentlich aus der Zeit gefallenen Dinosaurier-Projekts immer wieder […]


Jamaika-Koalition in Kiel scheitert mit unlauterer Belttunnel-Beschleunigung 1

Wir haben es geschafft!!! Die Jamaika-Koalition in Kiel und insbesondere der schleswig-holsteinische Verkehrsminister Bernd Buchholz scheitern mit dem unlauteren Versuch, den geplanten Fehmarnbelttunnel im umstrittenen Planungsbeschleunigungsgesetz namentlich aufzuführen. Gestern abend ist das Planungsbeschleunigungsgesetz im Bundestag verabschiedet worden – ohne den von Kiel gewollten Belttunnel-Passus. Karin Neumann, Sprecherin der BELTRETTER: “Es ist tragisch, dass die Grünen […]

Belt_Fehmarn